Kostenlose Lieferung nach Deutschland und Österreich ab EUR 100!
0 Einkaufswagen
In den Einkaufswagen
    Sie haben Artikel in Ihrem Warenkorb
    Sie haben 1 Artikel in Ihrem Warenkorb
      Gesamt

      Die 10 Bodyboard-Regeln

      1. Das  Airboard ist nur auf gesicherten Pisten, z.B. Schlittelwegen, oder dafür vorgesehenen Airboard-Pisten, zu benutzen.
      2. Gutes Schuhwerk und wintertaugliche Bekleidung sind erforderlich.
      3. Helm, Brille, Handschuhe und Knieschutz sind sehr empfehlenswert.
      4. Durch die Tieflage ist der Blickwinkel eingeschränkt und Hindernisse treten oft sehr spät ins Blickfeld.
      5. Bitte beachte, dass das Lenken auf vereisten Pisten, wie bei Skiern oder dem Snowboard, schwierig oder gar unmöglich ist.
      6. Halte Mass mit der Geschwindigkeit. - Fahre an unübersichtlichen Stellen vorsichtig und mit Sicherheitsabstand.
      7. Halte dich nach einem Sturz nie auf der Piste auf. - Denke an die nachkommenden Fahrer.
      8. Schütze gestürzte Personen mit deinem Airboard falls erforderlich (wie ein Airbag).
      9. Rüpelhaftes Benehmen ist out. Es gilt unbedingt die FIS Regeln zu beachten.
      10. Rücksicht - Vorsicht - Weitsicht - Viel Spass!

      Sicherheit und Fahren

      Download PDF

      Language
      German
      Open drop down